Zuchtjahr 2017


 

Rouen:

Von den 34 eingelegten Eiern waren 20 befruchtet, was einer Befruchtungsrate von 58,82% entspricht.

Von den 20 befruchteten Eiern sind insgesamt 19 Küken geschlüpft, was einer Schlupfquote von 95,00% entspricht. Aufzuchtverluste gab es keine, so dass alle 19 Küken beringt wurden und jetzt heranwachsen, um sich bei den Schauen hoffentlich positiv zu präsentieren...

 

Rouen x Aylesbury:

Aus dieser Verpaarung habe ich 18 Jungtiere gezogen. Die Küken waren alle wildfarbig und circa 1/4 größer als die reinrassigen Rouenenten. Auch wuchsen sie im Vergleich zu den Rouen viel schneller heran. Es war jedoch relativ schnell zu erkennen, dass deren Gefieder heller ist, als das der reinrassigen Rouenenten und somit für die Zucht oder Ausstellung untauglich.

Die Enten wurden somit zur Mast veräußert.


 

 

Am 13.06.2017 sind ein wildfarbiges und ein blau-wildfarbiges Rouenenten Küken geschlüpft.

Befruchtung: 18,18%; Schlupfquote: 100,00%

 

 

 


 

Am 30.05.2017 sind vier wildfarbige Rouenenten Küken geschlüpft.

Befruchtung: 57,14%; Schlupfquote: 100,00%

 

Am 31.05.2017 sind zwei Steinbacher Gössel geschlüpft.

Befruchtung: 75,00%; Schlupfquote: 66,67%

 


 

Am 23.05.2017 sind zwölf Rouenenten Küken geschlüpft, davon sieben blau-wildfarbige.

Befruchtung: 92,86%; Schlupfquote: 92,31%

 


 

Am 09 und 10.05.2017 sind sieben Rouen x Aylesbury und ein blau-wildfarbiges Rouenenten Küken geschlüpft.

Befruchtung: 100,00%; Schlupfquote: 100,00%

 


 

Am 01.05.2017 sind fünf Rouen x Aylesbury Küken geschlüpft.

Befruchtung: 78,57%; Schlupfquote: 45,45%

Eins ist im Ei abgestorben, die anderen waren zwar angepickt, aber zu schwach um aus dem Ei zum kommen.


 

Am 17.04.2017 sind weitere sechs Rouen x Aylesbury Küken geschlüpft.

Befruchtung: 100,00%; Schlupfquote: 85,71%


 

Am 09.04.2017 sind zwei Rouen x Aylesbury Küken aus der Probebrut geschlüpft.

Befruchtung: 22,22%; Schlupfquote: 100,00%